Wenn einer weiß, worauf es beim Motocross fahren ankommt, dann der frisch gebackene Klassen Sieger der Red Bull Romaniacs und beste Österreicher beim Erzbergrodeo: Dieter Rudolf. In einem Intervier verrät er, warum sich unsere Offroad-Arena für ein Motocross-Training so gut eignet:

1. Ideal für Basis-Training

Wer es wie Rudolf in die Top-Liga des Motocross-Sports schaffen will, der muss erst einmal die Basics beherrschen. Auf eben diese sind unsere Strecken in Innsbruck ausgelegt:

Denn die Kurse der Offroad-Arena sind so eng und kurvenreich, dass dabei Technik gefragt ist. Nur wer ein gutes Gespür für seine Maschine hat, kann die Route problemlos meistern. Unsere Strecken bieten dir damit die Möglichkeit, dein Können auszutesten und daran zu arbeiten.

„Einfach super für die Technik“ sagt auch Dieter Rudolf, der schon bei unserer Arena-Eröffnung die Strecke für alle einfuhr. Mehr zu diesem ereignisreichen Tag findest du unter folgendem Link: Startschuss mit Stuntfahrer Dieter Rudolf

Wer also den Grundstock für eine Motocross-Karriere legen will, der trainiert am besten seine Technik in unserer Offorad-Arena. Erst wenn die sitzt, kannst du dich an Sprünge oder Stunts wagen.

2. Auf engstem Raum: Sprünge, anspruchsvolle Kurven & Steilhänge

Was Dieter Rudolf besonders an der Offroad-Arena Innsbruck schätzt, ist unser abwechslungsreiches Angebot. Oder in seinen eigenen Worten: „Auf engstem Raum kann man Verschiedenstes ausprobieren!“. Denn unsere Strecken verfügen über unterschiedliche Schwierigkeitsgrade mit verschiedenster Beschaffenheit:

Egal ob Auf- oder Abfahrten, Wald-Durchfahrten oder Steinpassagen – bei uns kannst du alles einmal austesten. Auf diese Weise findest du die ideale Strecke für dich, ganz nach deinem Geschmack und deinem Geschick.

Dieter Rudolf: Darum solltest auch du in der Offroad-Arena vorbeischauen

Hier noch abschließend ein Tipp vom Profi persönlich: Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, die Strecken in der Offroad-Arena Innsbruck bieten jedem das Seine.

Ich weiß, bis zum Motocross-Star ist es ein langer Weg, aber: Jeder fängt einmal klein an! Bei uns in Tirol kannst du auch deine allerersten Erfahrungen im Motocross sammeln und die Power von echten E-KTM Profi-Motocross ausprobieren.

Solltest du jetzt Lust bekommen haben, in die Fußstapfen eines Dieter Rudolfs zu treten, klicke einfach auf den folgenden Link und schau bei uns vorbei!

Ja, ich will Motocross in den Alpen fahren

Bis bald und liebe Grüße,
euer Robert