Jaja, mit den Männern und Geschenken ist das nicht immer einfach. Dabei verstecken wir permanent ganz „subtile“ Hinweise für unsere Liebsten. Das glaubst du nicht? Ich will es dir in diesem Beitrag am Beispiel „Bagger fahren“ zeigen…

Im Umkehrschluss heißt das für dich: Wenn du eines dieser Anzeichen bei deinem Mann wahrnehmen solltest, dann solltest du sofort diese 3 Schritte unternehmen:

  1. Klicke auf den grünen Button unter diesem Beitrag oder auf diesen Link: Zum Bagger fahren – https://www.arena-x.at/bagger-fahren/
  2. Lies aufmerksam durch, was dieser Mann bei uns in der Offroad Arena Innsbruck und in unserem Bagger erleben kann.
  3. Zögere nicht lange, sondern buche für deinen Mann das perfekte Bagger-Erlebnis, um ihm diesen Traum zu erfüllen und dir seine ewige Liebe zu sichern.

Doch nun zu den Zeichen! Auf diese solltest du wirklich achten…

1. Dein Mann kauft Spielzeugbagger, obwohl du kein Kind hast

Du wohnst mit deinem Freund oder Mann zusammen oder du kennst seine Wohnung richtig gut? Doch in letzter Zeit häufen sich immer mehr Spielzeugbagger in den Regalen?

Spätestens, wenn dieser Mann nur schwer nachvollziehbare Phrasen von Sammlerstücken und Wertsteigerungen von sich gibt, solltest du hellhörig werden. Versucht er dir einen Tankstellen-Plastik-Bagger um 2 Euro als wertsteigerndes Sammlerstück für den Kaminsims oder die neue Glasvitrine zu „verkaufen“, dann solltest du handeln.

Denn der innerste Wunsch deines Mannes liegt gerade weit nach außen gekehrt vor dir. Er will Bagger fahren!

2. Dein Mann spielt auch ohne eure Kinder in der Sandkiste

Du beobachtest deinen Mann dabei, wie er aus 4 Taschenlampen eine „Flutlichtanlage“ für die Sandkiste baut? Du bemerkst, dass er an mindestens 3 Tagen in der Woche selbst ohne eure Kinder noch Stunden in der Sandkiste zubringt? Du hörst leise „Brumm-Geräusche“, wenn du dich von hinten an deinen Mann in der Sandkiste anschleichst?

Dann musst du der Wahrheit ins Auge sehen und solltest das Offensichtliche nicht mehr verdrängen: Dein Mann MUSS jetzt bald Bagger fahren. Und zwar mit einem echten Bagger in einer riesigen Sandkiste.

Nur als kleine Warnung: Was passiert, wenn du ihm kein Bagger-Erlebnis buchst?

Dann wird die Flutlichtanlage in wenigen Monaten nicht mehr aus Taschenlampen, sondern aus Stadionschweinwerfern bestehen. Die Rasenfläche und die Sandkistenfläche in eurem Garten werden die Ausmaße tauschen. Und du kannst schon mal neue Glasvitrinen für Zeichen 1 dieser Liste besorgen 😉

3. Dein Mann sucht im Internet nach einem Sandburg-Verein

Die Sandburgen deines Mannes im Urlaub werden von Jahr zu Jahr größer? Die Fotos an eurer Fotowand im Wohnzimmer zeigen nicht mehr dich oder eure Kinder, sondern nur noch Sandburgen? Die Sahara kommt urplötzlich in euren Urlaubsplänen vor? Und: Der Browserverlauf zeigt die Suche nach einem „Sandburg-Verein“?

Ich will ehrlich zu dir sein, ich weiß gar nicht, ob es überhaupt Sandburg-Vereine gibt. Aber: So oft, wie ich die Zeichen dieser Liste bei den Besuchern unseres Offroad-Arena Baggers beobachte, kann es nicht mehr lange dauern, bis die ersten Sandburg-Vereine in Österreich und Deutschland gegründet werden.

Falls du dich also vor Grillfesten schützen willst, wo du mit Spielzeugbaggern ausgerüstet auftauchen musst, solltest du deinem Mann den Spaß im echten gelben Riesen gönnen. Denn: Dieser echte Bagger lässt „das Methadon Bagger-hungriger Männer“, den Spielzeug-Bagger, für immer aus euren Urlaubsplänen verschwinden.

Du erkennst deinen Liebsten wieder? Jetzt herrscht Bagger-Saison!

Wenn du bis zu diesem Absatz gelesen hast, dann kannst du es wohl nicht mehr von der Hand weisen: Du hast einen „Bagger-Junkie“ zu Hause…

Und Achtung: Jetzt kommt meine Eigenwerbung. An dieser Stelle will ich ganz ehrlich zu dir sein. Ich habe dir die Liste nur aus einem Grund verraten: Ich will, dass du mit deinem Mann in die beste Bagger-Arena Tirols kommst. Nämlich zu mir in die Offroad Arena Innsbruck 😉

Hier kann dein Mann Tonnen an Erdreich bewegen und sich so richtig austoben! Falls du selbst Lust bekommen solltest (keine Sorge das bleibt unter uns), dann kannst auch du in den gelben Riesen steigen und dein Baumeister-Gen ausleben…

In diesem Sinne: Nach einem nicht ganz so ernst gemeintem Post freue ich mich auf deinen/euren Besuch! Jetzt (mindestens bis Ende Oktober) herrscht bei uns Bagger-Saison.

Liebe Grüße,
dein Robert

Ja, ich will ein Bagger-Erlebnis buchen!

Foto: Aaron Amat – Fotolia.com